vor und während des Aufenthaltes im Theaterwerk e.V.


- Der Zutritt zum Haus ist bevorzugt mit der APP CORONA-WARN APP gestattet, vor dem Betreten ist ein selbstständiges Check-in per QR-Code möglich. Alternativ kann auch ein Kontaktformular ausgefüllt werden. In der App können auch negative Testergebnisse eingetragen werden
- Bitte halten Sie die allgemeinen Hygieneregeln ein (regelmäßiges, gründliches Hände-waschen, ggf. Desinfektion).
- Anreise „nur“ für Genesene, Geimpfte oder Getestete Teilnehmer (die 3 großen G´s – Nachweis erforderlich! Gäste mit Erkältungs-Symptomen dürfen nicht anreisen! – für unsere Mitarbeiter gilt natürlich das gleiche!
- Während der Woche sollen mindestens zwei Zwischentestungen erfolgen , entweder kostenlos im öffentlichen Testzentrum (Hagen – 5KM) oder vor Ort mit Selbsttestung – Bitte ggf. Selbsttests mitbringen! (geimpfte und genesene Menschen zählen nicht)
- Im Bereich des Einganges, bitten wir Sie bei Anreise, Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ebenso ist derzeit die MNS Bedeckung in allen anderen Räumen zu tragen, bis zum Sitzplatz. Bei einer beruflichen Fortbildung kann auf den MNS im Seminarraum nach Einhaltung des Lüftungsplanes verzichtet werden.
- Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen ein.
- Bitte waschen/desinfizieren Sie Ihre Hände vor dem Betreten des Speiseraums
- Bitte achten Sie darauf, die Veranstaltungsräume während der Seminarpausen regel-mäßig kräftig zu lüften.
- Bitte öffnen Sie das Fenster Ihres Gästezimmers vor Ihrer Abreise (auf Kipp).
- Die Bezahlung der Getränke erfolgt Seminar-/ Gruppenweise in Verantwortung der Seminar-/Gruppenleitung in einer Summe.

Für Chöre:
Chorproben sind wieder in Räumen möglich, Chorverband Niedersachsen->
Um den Chören die sichere Wiederaufnahme der „normalen” Proben zu ermöglichen, hat der Landesmusikrat Niedersachsen ein Hygienekonzept entwickelt, das die derzeitig gültige Fassung der o.g. Corona-VO berücksichtigt.
http://www.ndschorverband.de/images/downloads/hygienekonzept_lmr_200613.pdf